Gruppen-Angebote

Gruppe für Hochsensible

Hochsensible Menschen haben eine reichhaltigere und intensivere Wahrnehmung ihrer Aussen- und Innenwelt. Dabei werden Reize weniger stark gefiltert, weshalb z.B. Stimmungen anderer Personen intuitiv wahrgenommen werden können, eine grössere Empfindsamkeit gegenüber Gerüchen, Geschmäckern, Geräuschen und/oder Berührungen vorhanden ist und häufig Beobachtungen, Gedanken und Gefühle intensiver analysiert werden.

In einer Gruppe Gleichgesinnter reflektieren wir - je nach Wünschen der Teilnehmenden - vergangenheitsorientiert die eigene Biographie und/oder fokussieren gegenwarts- und zukunftsorientiert auf aktuelle Herausforderungen und deren Lösungsmöglichkeiten. Der Austausch und die professionelle Beratung zielen darauf ab, sich selbst sowie die Perspektive des Umfeldes besser zu verstehen und dieses Wechselspiel zwischen Innen- und Aussenwelt in einen harmonischen Einklang zu bringen.

Um auftretenden Überflutungssituationen zukünftig gelassener zu begegnen, werden in den Gruppensitzungen auch verschiedene Entspannungs-/Achtsamkeitsübungen ausprobiert. Hierfür arbeite ich mit sehr geschätzten Kolleginnen zusammen: Elisabeth Camossi und Doris Walter.

Aufgrund der unterschiedlichen Bedürfnisse und Themen gibt es eine Gruppe für hochsensible Jugendliche (10-18 Jahre) und eine für hochsensible Erwachsene. Wenn Sie Eltern eines hochsensiblen Kindes sind und Interesse an einem Austausch mit anderen Eltern haben, so melden Sie sich gern bei mir. Sobald ausreichend Interessenten vorhanden sind, werde ich gern auch eine Gruppe für Erziehende von hochsensiblen Kindern gründen.

Gruppe für Paare

Haben Sie sich in den letzten Jahren auseinandergelebt und möchten gern Ihre Partnerschaft wiederbeleben? Wünschen Sie sich die Intensität der Anfangszeit zurück und realisieren zunehmend, dass Partnerschaft für Sie mehr bedeutet als gemeinsam am selben Tisch zu essen, zusammen fernzusehen und nebeneinander einzuschlafen?

Ziel dieser Gruppe ist es, Oasen zum Ausbruch aus dem Alltagstrott zu kreieren. Daher werden einerseits Gespräche über das gefördert, was jeden Partner wirklich bewegt und andererseits durch angeleitete Übungen der Aufbau intensiver Momente der Nähe ermöglicht.

Diese Gruppe ist für Paare, die (noch oder wieder) gut miteinander funktionieren und die Zufriedenheit und Leidenschaft in der Partnerschaft steigern möchten. Insofern eignet sie sich auch für Paare im Anschluss an eine Paarberatung oder ist als Prävention ein ideales Hochzeitsgeschenk. Jedoch ist sie ausdrücklich nicht geeignet für Paare, die bereits Mauern zwischen sich aufgebaut oder einen akuten Konflikt haben, deren Diskussionen eskalieren oder wenn einer der Partner trennungsambivalent ist. In diesen Fällen kommen Sie bitte zur mir in die Paarberatung.

Gruppe für Erziehende

Erziehen Sie Kinder, ob als Mutter, Vater, Stief-, Adoptiv- oder Pflegeeltern? Und alles in allem sind Sie mit sich in Ihrer Erziehungsrolle sehr zufrieden - doch manches Mal reagieren Sie in einer herausfordernden Situation anders als Sie es sich wünschen? Vielleicht so, wie Sie es selbst einmal von Ihren Eltern erfahren haben?

So betrachte ich Erziehungsherausforderungen als Möglichkeiten zur eigenen Entwicklung und als Chance zur Versöhnung mit dem eigenen inneren Kind, das allenfalls früher auf einige Bedürfnisse keine Resonanz erfahren hat. Gönnen Sie daher Ihrem Kind und sich selbst diese Erfahrung. Erleben Sie wie wertvoll es ist, sich mit seinen individuellen Schwächen verstanden und angenommen zu fühlen, miteinander - oftmals auch ausserhalb der Gruppe - verbunden zu sein, sich gegenseitig zu unterstützen und - basierend auf der wertschätzenden Analyse der Biographien der Teilnehmenden - neue Verhaltensvarianten für herausfordernde Erziehungssituationen zu erarbeiten.

Termine

Die Start-Termine für die Gruppensitzungen finden Sie hier.

Teilnehmende

Die Gruppengrösse ist auf 8 Teilnehmende begrenzt.

Kosten

Die Teilnahme an 6 Gruppensitzungen kostet pro Person CHF 270.-. Weitere Informationen zur Rechnungsstellung, erhalten Sie unter Honorar.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung zu einer Gruppe das Anmeldeformular.

Bei Fragen und Anmerkungen zögern Sie bitte nicht, sich per E-Mail oder Kontaktformular zu melden.