Paarberatung

Themen

Beratungsthemen sind so vielfältig und einmalig wie Beziehungen. Trotzdem versuche ich Ihnen hier zur Orientierung ein paar mögliche Themen zu nennen. Betrachten sie dies bitte nicht als abschliessende Liste, sondern als Auszug und kontaktieren Sie mich gern bei Unsicherheiten, ob Sie mit Ihren individuellen Anliegen bei mir richtig sind.

Nutzen Sie hierfür die Kontaktmöglichkeiten per Telefon (044 – 556 77 00), per E-Mail (mail@beratungspraxis.ch) oder über das Kontaktformular. Ich nenne Ihnen auch gern weitere Ansprechpartner.

Eine Auswahl an Beratungsthemen:

  • Sie fühlen sich durch ein bestimmtes Verhalten Ihrer Partnerin/ Ihres Partners z.B. Eifersucht, Spontanität oder Ordnungsliebe zunehmend gestört.
  • Sie haben das Gefühl, sich als Paar auseinanderzuleben und möchten sich gern wieder näherkommen.
  • Sie möchten Ihre Leidenschaft gern wieder auflodern lassen, die der Routine des Alltags zum Opfer gefallen ist.
  • Durch Wendepunkte wie die Geburt eines Kindes oder die Erkrankung Ihrer Partnerin/ Ihres Partners ist Ihre Beziehung in eine Krise geraten.
  • Sie haben unterschiedliche Erziehungswerte, was zu häufigen Streitigkeiten führt.
  • Ihre Beziehung ist durch einen Seitensprung oder eine Affäre belastet.
  • Sie wünschen sich Klarheit darüber, ob Sie Ihre Beziehung noch fortführen oder sich trennen möchten.

Erstgespräch

Wenn es Ihnen möglich ist, so kommen Sie gemeinsam mit Ihrem Partner/ Ihrer Partnerin zum Erstgespräch. So können von Anfang an beide Perspektiven einbezogen und eine gemeinsame Zielsetzung festgelegt werden.

Können Sie Ihre Partnerin/ Ihren Partner anfänglich noch nicht für eine gemeinsame Beratung gewinnen, so sind Sie selbstverständlich auch als Einzelperson willkommen. Da für eine Paarberatung beide Sichtweisen wichtig sind, bleibt es jedoch ein Ziel der Beratung, die Partnerin/ den Partner zur aktiven Teilnahme zu gewinnen.

Im Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit, mich und meine Arbeitsweise näher kennenzulernen, um im Anschluss frei über den Beginn der Beratung zu entscheiden. Für eine gute Beratung ist es wesentlich, dass Sie beide diese gutheissen. Wenn ein Partner zweifelt, ist es sinnvoll, einen anderen Berater zu kontaktieren, denn Sie sollten sich beide gleichermassen von mir verstanden fühlen.

Das Erstgespräch dauert in der Regel 50 Minuten und ist kostenlos.

Paarberatungssitzungen

Sie als Paar entscheiden über die Anzahl der Gespräche, die je nach Zielstellung und Dringlichkeit in einem ein- bis vierwöchigen Rhythmus stattfinden. In der Regel werden 3 bis 10 Gespräche vereinbart.

Wenn es sinnvoll erscheint, kann das Paargespräch auch durch Einzel- oder Familiengespräche ergänzt werden.

Kosten

Paarberatungen dauern 90 Minuten und kosten CHF 190.-, sofern im Erstgespräch nicht anders vereinbart.

Falls diese durch Familienberatungen ergänzt werden, so gelten gleiche Tarife für diese. Einzelberatungssitzungen hingegen dauern in der Regel 50 Minuten und kosten CHF 140.-.

Anfrage

Einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch können Sie per E-Mail (mail@beratungspraxis.ch) oder über das Kontaktformular vereinbaren.